Liebe Mitglieder,

auf der Mitgliederversammlung 2020 wurde beschlossen, dass der Weg zum Pilotenstandort gepflastert wird.

Wir haben daher umgehend mit dem hiesigen Landschaftsbauer Kontakt aufgenommen und die Arbeiten in Auftrag gegeben.

Die Umsetzung wird nach heutigen Informationen Mitte April beginnen und relativ zügig umgesetzt sein.
Eine Unterbrechung des Flugbetriebes wird aus unserer Sicht nicht notwendig sein, zumal die Arbeiten unter der Woche stattfinden.

Neben dem Zugang zum Pilotenstandort wird auch der Bereich der Ladestation (am Vereinshaus) mit Platten befestigt, sodass man auch hier künftig nicht mehr im lehmigen Boden steht. 

Viele Grüße 

Sascha Wilhelms